Login
  • Home
  • Neuigkeiten
  • Warum Pixelhobby sich für den gravimetrischen Lader von Movacolor entschieden hat

Warum Pixelhobby sich für den gravimetrischen Lader von Movacolor entschieden hat

Pixelhobby ist ein Hersteller für Hobbyprodukte aus Kunststoff mit Sitz in Wervershof im Norden der Niederlande. Das Unternehmen entwickelt und produziert farbige, komplett recyclebare Pixelmatten, die zu 94 % aus Zuckerrohr bestehen. Mit den Matten können verschiedenste Mosaikbilder gelegt werden.

Paul Verschoor, Geschäftsführer von Pixelhobby, erklärt, warum sich Pixelhobby vor über 10 Jahren für den MCBalance entschieden hat: „Bei Pixelhobby stellen wir Pixelmatten mit 140 Pixeln in 300 verschiedenen Farben her. Diese Pixel kann man auf eine Grundplatte legen und dann theoretisch jedes gewünschte Bild entwerfen. Pixelhobby entwickelt, produziert und vermarktet Hobbyprodukte für verschiedene Einzelhandelsketten in Europa und sogar außerhalb Europas.

Wir arbeiten mit über 300 verschiedenen Farben. Deshalb ist uns wichtig, dass wir über eine hochwertige Färbeausrüstung verfügen. Nachdem wir den MCBalance von Movacolor einmal in Aktion gesehen hatten, haben wir sofort all unsere Maschinen auf diese präzise gravimetrische Dosiergerät umgestellt.

Die Kalibrierung des MCBalance ist so einfach, dass wir tatsächlich bei jedem Farbwechsel neu kalibrieren. So können wir absolut sicher sein, dass unsere Farbtöne frei von Verläufen sind. Wir wechseln die Farben mehrmals täglich. Mit dem MCBalance funktioniert das sehr schnell und einfach. Darum sind wir mit dem MCBalance von Movacolor sehr zufrieden.”

WEITERE INFORMATIONEN?

Kontaktieren Sie unsere Dosierspezialisten
+31(0)515 - 570 020