Login

Extrudieren mit gravimetrischen, optometrischen und volumetrischen Dosiergeräten

Eine genaue Dosierung ist beim Extrudieren sehr wichtig. Die Teile die mit dem Extruder gefertigt werden, müssen höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. In Bezug auf das Färben des Hauptmaterials durch Dosieren des Additive, empfiehlt sich die Wahl eines Dosiergeräts, das zum Extrudierprozess passt.

Ein Ausschnitt aus unserem Produktsortiment Dosiergeräten für Extrudieren:

MCBalance

MCBalance: gravimetrisches hochpräzises DosierenGravimetrische Dosierung einer KomponenteMEHR

MCHybrid 200MCHybrid 200: dosieren und mischen in einem System  

Dosieren und Mischen in einem System
Kapazität max. 1.000 kg/hMEHR

MCWeightMCWeight: Selbstregulierendes Materialmesssystem für Extruder

Durchsatzmessung bei ExtrusionMEHR

Alle Produkte
Klicken Sie hier für alle gravimetrischen, volumetrischen und optometrischen Dosiersysteme von Movacolor
  

Die komplette Movacolor ProduktpaletteMEHR

Gravimetrische und volumetrische Feeder für die Extrusion

Movacolor entwickelt und produziert gravimetrische und volumetrische Feeder für alle möglichen Extrusionsanwendungen. Der Hersteller benötigt lediglich eine hochpräzise Dosieranlage zur Extrusion, die für alle Mitarbeiter im Produktionsbereich eines Kunststoffherstellers einfach zu bedienen ist. Unsere gravimetrischen und volumetrischen Dosiersysteme für die Extrusion arbeiten geräuschlos.

Die Dosieranlage setzt Farbstoffe und andere teure Additive sparsam ein, spart Kosten und trägt zu einem kontinuierlichen Extrusionsprozess bei. Movacolor bietet eben diese Dosiergeräte: hochpräzise gravimetrische und volumetrische Feeder für die Extrusion.

Extrusion mit einer hochpräzisen Dosieranlage

Die Hochpräzisionsdosiertechnologien zur Dosierung von Additiven für die Extrusion wie z.B. Masterbatch, Katalysatoren, Reinigungsmaterialien, Pulver und Mahlgut basieren auf dem Einsatz eines Dosierzylinders. Unsere gravimetrischen, optometrischen oder volumetrischen Dosiergeräte sind mit dem einzigartigen Movacolor-Dosierzylinder ausgestattet. Der Movacolor Dosierzylinderdosiert bei der Extrusion mit allerhöchster Präzision. Er gibt das Additiv auf in einem kontinuierlichem Strom und ohne Pulsieren oder Unterbrechungen direkt an das Hauptmaterial ab. Der Schrittmotor gewährleistet maximale Kontrolle ohne Unterbrechungen oder Pulsieren für Ihre Extrusionsanwendung. Die Dosierung mit einem Movacolor-Zylinder gewährleistet daher eine wesentlich genauere Dosierung als andere Dosiertechniken, die auf Mischung oder dem Einsatz einer Schnecke, Scheibe oder eines Zuführbands basieren.

Extrusion mit einfach zu bedienenden modularen Dosieranlagen

Jede Minute, dass eine Extrusionsmaschine außer Betrieb ist, kostet wertvolles Geld. Movacolor entwirft die Dosiergeräte so, dass ein Farb oder Additivwechsel im Dosiergerät in weniger als einer Minute durchgeführt wird (Sehen Sie sich das folgende Video an, um einen Eindruck von diesem Prozess zu erhalten). Alle volumetrischen und gravimetrischen Ladern sind einfach und schnell zu reinigen. 

Die gravimetrischen, optometrischen und volumetrischen Dosiereinheiten von Movacolor konzipiert für die Extrusion sind einfach zu bedienen. Sie sind so konstruiert, dass jeder Anwender, der in der Kunststoffindustrie tätig ist, sie bedienen kann, wobei die Erstinbetriebnahme Ihres Extruders keine Zeit in Anspruch nimmt.

Dank des modularen Aufbaus können die Hersteller, die diese Extrusionsmaschine einsetzen, ein nach den Vorgaben ihres Kunden entwickeltes Dosiergerät verwenden, das genau auf einen bestimmten Produktionstyp für jede beliebige Extrusionsanwendung zugeschnitten ist. Es ist sehr einfach, das Dosiergerät einzurichten oder betriebsbereit zu machen.

Möchten Sie sich beraten lassen, welchen volumetrischen oder gravimetrischen Lader Sie für Ihre Extrusionsanwendung benötigen? Dann können Sie gerne unsere Dosierspezialisten kontaktieren!

WEITERE INFORMATIONEN?

Kontaktieren Sie unsere Dosierspezialisten
+31(0)515 - 570 020